Langenfeld _______________________________Schuldenfrei seit 2008!

Bundesland: Nordrhein Westfahlen
Höhe: 47 m ü. d. M.
Einwohnerzahl: 57 000
Langenfeld - liegt zwischen Düsseldorf und Köln mitten im Rheinland. Die Entwicklung ist wesentlich mit durch die Lage an der alten Via Publica, der späteren Köln-Arnheimer Chaussee und heutigen B 8 geprägt. Über diese europäische Fernverkehrsstraße sowie die weitere überregionale Verbindung zwischen Hitdorfer Rheinhafen und dem Bergischen Land reisten viele Menschen und wurden Waren in alle Himmelsrichtungen verteilt. In logischer Konsequenz erhielt bereits am 8. Juni 1668 der Düsseldorfer Fuhrunternehmer Johann Maurenbrecher eine erste Konzession zur regelmäßigen „Postfuhr“ zwischen Köln und Düsseldorf. Im Jahre 1774 wurde eine erste Poststation der von den Thurn und Taxis betriebenen kaiserlichen Reichspost in Berghausen am Probsthof (Alt Langenfeld) eingerichtet. Für das Jahr 1844 sind dort 24 Postillone verbürgt, die jeweils vier gleichfarbene und damit insgesamt knapp 100 Pferde zum Auswechseln für die Postkutschen betreuten. Im Jahr 1948 erhielt Langenfeld die Stadtrechte.

Sehenswertes in Langenfeld

Dückeburg - erbaut 1444 ist eine denkmalgeschütze ehemalige Wasserburg in Langenfeld-Reusrath.
Haus Graven - ist eine Wasserburg im Stadtteil Wiescheid und wurde vermutlich um 1300 als Nachfolgeburg der 800 Meter nördlich gelegenen „Motte Schwanenmühle“ erbaut. Heute finden dort neben Trauungen auch verschiedene kulturelle Veranstaltungen statt.
Marktarkaden, Markthalle, Marktkarree und Stadtgalerie - Zwischen 2000 und 2008 wurde die Innenstadt komplett umgestaltet. Vier Einkaufszentren und Galerien buhlen mit vielfältigen Warenangeboten um die Gunst der Kunden. Die Langenfelder haben ein Kaufkraftpotenzial von 112 Indexpunkten. Der Einzelhandelsumsatz liegt im Mittel bei 325 Mio. EURO. Die Leerstandsquote im Hauptzentrum beträgt gerade einmal 3 Prozent.
Landes-Reit- und Fahrschule - Auf Gut Langfort im gleichnamigen Freizeitpark befindet sich ein neues Pferdesportzentrum mit ausgezeichneten Schul- und Trainingsmöglichkeiten.

Umgebung von Langenfeld

Further Moor - Das Further Moor ist ein etwa 43 Hektar großes Naturschutzgebiet mit Heidemoor- und Übergangsmoorflächen. Es wird vom Posthornweg, welcher das Stadtgebiet umschließt und seit 2013 vom Neandersteig gestreift. Letzterer führt als Qualitätswanderweg durch das komplette Neanderland mit seinen 10 wunderschönen Ortsgemeinden.
Monheim - Der Marienburgpark ist der Schlosspark, der die 1879–1880 erbaute Marienburg Monheim umgibt. Im Rahmen der grenzüberschreitenden Euroga plus 2002 wurde er saniert und 2004/2005 schließlich in die Straße der Gartenkunst zwischen Rhein und Maas aufgenommen.
Köln - Domstadt und nach Ratingen, Düsseldorf und vielen Anderen auf Rang 4711 der besten Bierbrauer-Standorte.
DruckversionDruckversion | Sitemap
www.rexfort.info